Werte Eltern der Kindertagesstätte Bienenhäusel,

in diesem Jahr ist Frau Carmen Müller am 01.04.2021 in den Ruhestand ausgeschieden und ihr wird Frau Heidrun Regel am 01.08.2021 folgen.

Daher werden personelle Veränderungen anstehen.

Diese Veränderungen werden drei Gruppen (Hortgruppe, Röschengruppe, Kornblümchen) betreffen.

•       Den Hort hat Frau Jansky seit dem 01.04.2021 offizell übernommen, sie kommt somit als Hortnerin, Vorschulansprechpartnerin und Springerin zum Einsatz.

•       Ab dem 01.06.2021 wird die Kindergartengruppe Röschen, auf eigenen Wunsch, von Frau Simone Auras übernommen.

•        In der Krippe wird unsere neue Kollegin Frau Romina Kotte arbeiten.

Sie wird ihre Tätigkeit am 01.05.2021 als Springer beginnen und am 01.06.2021 die Gruppenleitung der Kornblümchen übernehmen.

Frau Carmen Müller und Frau Heidrun Regel gratulieren wir herzlichst zu ihrem verdienten Renteneintritt.

Wir bedanken uns für mehr als 40 Jahre Einsatzbereitschaft, Betreuung und Begleitung unzähliger Kinder zum Schuleintritt und Ausbildung nachfolgender Erziehergenerationen.

Wir wünschen Ihnen von Herzen alles Gute, viel Freude und Gelassenheit im Ruhestand.

Das Team der Kita Bienenhäusel


Kinder wie die Zeit vergeht

Liebe Eltern der Röschengruppe, Erzieherinnen und Erzieher,

1980 habe ich in unserer damals neu eröffneten Kita angefangen. In dieser Zeit durfte ich viele Kinder von der Krippe, bis hin zur Schule begleiten. Dabei war ich bestrebt, die Kinder mit Liebe und dem Ziel ihnen so viel wie möglich für ihr weiteres Leben beizubringen, zu erziehen.

Ich möchte mich bei allen Eltern, für die Zusammenarbeit bedanken, da sie mir ihr Vertrauen geschenkt und ihr Liebstes mir anvertraut haben. Alle Kinder der Gruppe und ich als Erzieherin hatten stets ein liebevolles und vertrautes Verhältnis. Ich war bemüht den Kitaalltag für alle so zu gestalten, dass alle Kinder sagen konnten: „Ich gehe gern zu meiner Tante Heidrun.“

In diesem Sinne, liebe Kinder, liebe Eltern und liebe Erzieherinnen und Erzieher, bleibt alle gesund, fröhlich und zuversichtlich.

Eure Tante Heidrun